DATETOTEXT

Konvertiert ein Datum oder eine Zeitangabe in einen Text mit benutzerdefiniertem Format.

Syntax

DATETOTEXT(datetime, formatstring)

  • datetime - das Datum bzw. die Zeit, die in einen Text umgewandelt werden soll - Wertetyp: Datum

  • formatstring - die Formatangabe für die Konvertierung von datetime - Wertetyp: text

Die Konvertierung durch formatstring folgt diesen Regeln (Groß/Kleinschreibung beachten):

  1. yyyy - wird durch das 4-stellige Jahr ersetzt (z.B. 2024)

  2. yy - wird durch das 2-stellige Jahr ersetzt (d.h. die letzen beiden Stellen des Jahres, z.B. 24)

  3. mm - wird durch den 2-stelligen Monat ersetzt (z.B. 01, 02, 12)

  4. m - wird durch den 1-2-stelligen Monat ersetzt (z.B. 1, 2, 12)

  5. dd - wird durch den 2-stelligen Tag ersetzt (z.B. 01, 02, 29)

  6. d - wird durch den 1-2-stelligen Tag ersetzt (z.B. 1, 2, 29)

  7. HH - wird durch die 2-stellige Stunde ersetzt (z.B. 01, 02, 29)

  8. H - wird durch die 1-2-stellige Stunde ersetzt (z.B. 1, 2, 29)

  9. MM - wird durch die 2-stellige Minute ersetzt (z.B. 01, 02, 29)

  10. M - wird durch die 1-2-stellige Minute ersetzt (z.B. 1, 2, 29)

  11. SS - wird durch die 2-stellige Sekunde ersetzt (z.B. 01, 02, 29)

  12. S - wird durch die 1-2-stellige Sekunde ersetzt (z.B. 1, 2, 29)

Bemerkung

  • datetime liegt immer in der UTC-Zeit vor. Wenn der Text in der lokalen Zeit konvertiert werden soll, muss datetime mit Hilfe der Funktion GETTIMEZONEOFFSET angepasst werden.

Beispiel

DATETOTEXT mit einem Wert:

Last updated