CSVTORANGE

Gibt einen Bereich zurück, der aus einem CSV-basierten Text extrahiert wurde.

Syntax

CSVTORANGE(csvText; columnDelimiter; rowDelimiter; option)

  • csvText - der csv-Text, der in einen Bereich umgewandelt werden soll - Wertetyp: Text

  • columnDelimiter - das Zeichen, das die Zellenwerte spaltenweise trennt - Wertetyp: Text (optional, Standardwert: “;”)

  • rowDelimiter - das Zeichen, das die Zellenwerte zeilenweise trennt - Wertetyp: Text (optional, Standardwert: empty)

  • option - Option, um Begrenzungszeichen in den Zellwerten umzuwandeln - Wertetyp: Konstante (optional, Standardwert: noescaping) Mögliche Werte sind:

    1. noescaping - Begrenzungszeichen in Zellwerten werden nicht umgewandelt

    2. escaping - Begrenzungszeichen in Zellwerten werden umgewandelt (siehe Bemerkungen)

Bemerkungen

  1. Um Sonderzeichen wie Tabulator, Return oder Zeilenvorschub anzuwenden, verwenden Sie die Funktion CHAR für die Begrenzungszeichen (siehe Beispiel unten).

  2. Wenn option den Wert escaping hat, werden die Begrenzungszeichen auf folgende Weise umgewandelt):

    1. es werden alle doppelten Anführungszeichen aller Texte im Bereich automatisch durch zwei doppelte Anführungszeichen ersetzt.

    2. wenn ein Zellwert eines der beiden Begrenzungszeichen oder ein Anführungszeichen enthält, wird der Zellenwert automatisch in doppelte Anführungszeichen gesetzt.

Beispiele

Last updated